Springe direkt zu Inhalt

Entdecken Sie das Potenzial von Vielfalt am Arbeitsplatz mit unserem interaktiven Diversity Seminar: Diversity Management in International Context

Diversity ist für den Erfolg von Teams und Unternehmen unerlässlich. Diese Schulung hilft Ihnen, Diversity in einen Wettbewerbsvorteil für sich und Ihr Team zu verwandeln. Melden Sie sich jetzt an!

Jetzt anmelden!

Was ist Diversity Management?

Diversity Management umfasst alle Strategien und Maßnahmen, die in Unternehmen und Organisationen eingesetzt werden, um ein inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen. Dazu gehören:

  • die Förderung einer vielfältigen Belegschaft in Bezug auf Geschlecht, Alter, ethnische Zugehörigkeit, Nationalität, Religion, sexuelle Orientierung, Fähigkeiten und andere Merkmale
  • Schaffung eines Umfelds, in dem sich alle Mitarbeitenden willkommen, geschätzt und respektiert fühlen und ihr volles Potenzial entfalten können
  • Beseitigung von Barrieren und Benachteiligungen, um allen Mitarbeitenden faire Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten zu bieten

Warum ist Diversity Management wichtig?

Studien zeigen, dass diverse Teams unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen einbringen, was zu kreativeren Lösungen, besserer Entscheidungsfindung und mehr Innovation führen kann. Mitarbeitende fühlen sich in einem integrativen Umfeld willkommen und wertgeschätzt, was ihre Loyalität gegenüber dem Unternehmen erhöht und auch das Employer Branding stärkt.

Sie planen in einem internationalen Kontext zu arbeiten – sei es im Ausland oder bei einem international agierenden Unternehmen –, haben aber noch nie an einem Diversity Seminar teilgenommen? Melden Sie sich jetzt an und nutzen Sie die Gelegenheit, sich die Fähigkeiten anzueignen, die Sie brauchen, um in einem vielfältigen und inklusiven Arbeitsumfeld erfolgreich zu sein oder aktiv zu dessen Entwicklung beizutragen.

Jetzt anmelden!

Wer kann von unserer Diversity Management Schulung profitieren?

Die Schulung zum Thema Diversity Management am Arbeitsplatz ist besonders empfehlenswert, wenn Sie als Berufseinsteiger*in oder Hochschulabsolvent*in in international agierenden Unternehmen arbeiten möchten und/ oder eine Tätigkeit im Ausland anstreben. Kompetenzen im Bereich Diversity eröffnen Chancen in internationalen Umgebungen, werten Ihren Lebenslauf auf und bereiten Sie auf Führungspositionen vor. Das Seminar ist auch das Richtige für Sie, wenn Sie …

  • HR-Expertise haben oder eine Teamleitungsfunktion übernehmen (wollen)
  • Interesse an Konfliktmanagement und Teamentwicklung haben
  • daran interessiert sind, gesellschaftliche Vielfalt und ihre Bedeutung im Arbeitsleben zu verstehen und die vielfältigen Qualitäten Ihres Teams oder Unternehmens besser zu nutzen und zu stärken

Was Sie im Diversity Seminar lernen werden

Unser Diversity Workshop vermittelt Ihnen die Grundlagen des Diversity Managements, die weit über das alleinige Bewusstsein für Vielfalt hinausgehen: Sie lernen, aktiv mit Diversity-Themen umzugehen und inklusive Arbeitsumgebungen zu schaffen. Sie erwerben Schlüsselkompetenzen für die Führung sensibler Gespräche, die Identifizierung unbewusster Vorurteile und den Aufbau integrativer Teams. Darüber hinaus erhalten Sie durch die Arbeit mit Fallstudien praktische Werkzeuge und Strategien an die Hand, die Sie in Ihrer täglichen Arbeit anwenden können.

Mehr Informationen zu Kursinhalten und Lernzielen entnehmen Sie bitte dem Syllabus für unseren Diversity Workshop.

Mehr zum Workshop erfahren Sie in diesem Video der Kursleiterin Amanda Wichert.

Anhand des Videos können Sie herausfinden, ob Ihre Englischkenntnisse für die Teilnahme am Kurs ausreichend sind.

Jetzt anmelden!

Diversity Management in International Context im Überblick

Der nächste Workshop zum Thema Diversity Management findet im Herbst 2024 statt. Hier finden Sie einen Überblick darüber, was Sie von unserem Angebot erwarten können:

Kursfornat

100% Online mit Live-Sitzungen und asynchronem Selbststudium

Kursdauer

29. Oktober - 10. Dezember 2024 (7 Wochen)

Live-Sitzungen

Dienstag, 29. Oktober 2024, 14:30 – 16:00 Uhr Berliner Zeit (MEZ)

Dienstag, 19. November 2024, 14:30 – 16:00 Uhr Berliner Zeit (MEZ)

Dienstag, 10. Dezember 2024, 14:30 – 16:00 Uhr Berliner Zeit (MEZ)

Anmeldefrist

1. Oktober 2024

Arbeitsaufwand

4 Stunden/ Woche

Kurssprache

Englisch

Voraussetzungen

  • englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift mindestens auf dem B2 Niveau
  • die Bereitschaft und Fähigkeit, an den drei Online-Live-Sitzungen des Kurses teilzunehmen und aktiv mitzuarbeiten
  • die Offenheit, verschiedene Kommunikationsstile und Techniken der Zusammenarbeit kennenzulernen, zu erforschen und zu reflektieren

Technische Voraussetzungen

eine stabile Internetverbindung und eine ruhige Arbeitsumgebung

Kursgebühren

650 Euro + 75 Euro Anmeldegebühr

Erhalten Sie einen Rabatt von 75 Euro auf Ihre Anmeldung für einen zweiten Kurs!

Abschluss

Teilnahmezertifikat der Freien Universität Berlin

Zusätzliches Abzeichen (Badge)

Durch die Teilnahme an zwei weiteren Kursen in einem unserer Kernbereiche

  • Kommunikationsfähigkeiten
  • Internationales Projektmanagement
  • Verantwortungsvolles Führen

Erhalten Sie das Abzeichen Certified Expert in Ihrem gewählten Fachgebiet, d.h. ein zusätzliches Zertifikat der Freien Universität Berlin, in dem alle von Ihnen absolvierten Kurse aufgeführt sind. Sie erhalten einen Rabatt von 150 Euro bei Buchung des dritten Kurses. Mehr Infos.

Jetzt anmelden!


Erfahrungsberichte

Vincent Valenteyn, Polen

Eine außergewöhnliche Lernerfahrung! Der Kurs brachte motivierte Teilnehmende, Top-Expert*innen, eine kompetente Dozentin und eine einwandfreie Kurskoordination zusammen. Ein Muss für alle, die tiefgehende Einblicke in die Diversitätsdynamik auf globaler Ebene suchen.


Lernen Sie Ihre Dozentin kennen

Amanda Wichert                        

Amanda Wichert arbeitet als Trainerin, Beraterin und Coach. Sie hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bildungsbereich und hat in Unternehmen, Universitäten und Hochschulprogrammen in den USA und Deutschland unterrichtet. Bei FUB-ContinuEd leitet sie außerdem den Kurs Switching Perspectives: Intercultural Communication and (Digital) Cross-Cultural Collaboration.


Wie melde ich mich an?

Sie möchten an dem Seminar Diversity Management in International Context teilnehmen? Dann folgen Sie dem untenstehenden Link und machen Sie sich vorher mit den Gebühren und Anmeldebedingungen vertraut.

Bitte beachten Sie: Der Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor Kursbeginn (die jeweilige Frist finden Sie oben in der Tabelle).

Jetzt anmelden!


Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich gern an mich!

Maria Heckmann
Programmmanagerin
info@continued.fu-berlin.de